GEWERBEGEBIETE ROHRBACH

In der Gemeinde Rohrbach befinden sich derzeit drei Gewerbegebiete, welche allesamt räumlich aneinander gegliedert sind:

Gewerbegebiet „Am Bahnhof“
(betrifft die Straßen „Am Bahndamm“, Rudolf-Diesel-Straße, Carl-Benz-Straße, Robert-Bosch-Straße und Werner-von-Siemens-Straße)

Gewerbegebiet „Moosäcker I“
(betrifft die „Lilienthalstraße“)

Gewerbegebiet Burgstaller Straße
(betrifft die „Burgstaller Straße“ und „Messerschmittstraße“)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von geoportal.bayern.de zu laden.

Inhalt laden

Östlich des Gewerbegebietes „Moosäcker I“, direkt an den Staatsstraße 2232 und 2549, liegt das Gewerbegebiet „Rohrbach-Ost“. Hier wird sich auf dem gesamten Areal eine ortsansässige Firma ansiedeln. Flächen zum Erwerb stehen somit nicht zur Verfügung.

INTERKOMMUNALES GEWERBEGEBIET „BRUCKBACH“

Seit 2016 befindet sich auf einer Fläche von ca. 90.000 m² zwischen Rohrbach a.d.Ilm und Wolnzach das Gewerbegebiet „Bruckbach“.

Dieses wurde in interkommunaler Zusammenarbeit mit dem Markt Wolnzach entwickelt. Räumlich liegt dieses im Gemeindegebiet des Marktes Wolnzach. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an den Markt Wolnzach (Tel. 0 8442 650 oder info@wolnzach.de).

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von geoportal.bayern.de zu laden.

Inhalt laden

Christian Keck

Christian Keck

1. Bürgermeister

08442 9670-27

DOWNLOAD

Gewerbliche Bebauungspläne

Weitere Anlagen zum jeweiligen Bebauungsplan wie beispielsweise Geländeschnitte, Höhenlage von Gebäuden, Begründung, Umweltbericht usw. sind nicht enthalten und müssten bei der Gemeinde angefragt werden.