Ehrenamtliches Engagement in themenbezogenen BAKs

Gemeinsam wird Rohrbach „bunter“. In verschiedenen offenen Arbeitskreisen finden sich Rohrbacher Bürger zusammen, finden Ideen, suchen Mitstreiter und setzen die Vorhaben in die Tat um. Derzeit können Sie sich in folgenden Aks mit einbringen:

Arbeitskreis Kultur und Freizeit

In Sachen Kultur hat der Bürger-Arbeitskreis einiges bewegt, man denke nur  die 1.150-Jahr-Feier 2019, die vielen immer noch als besonderes Ereignis in Erinnerung ist. Seit 2020 belebt der BAK Kultur die Dorfmitte mit den beliebten Sommerkonzerten. 

Arbeitskreis Ortsbild

Der Arbeitskreis setzt sich dafür ein, die Gemeinde Rohrbach noch schöner und lebenswerter zu machen. In der Vergangenheit wurden bereits verschiedenste Projekte auf den Weg gebracht: So wurden u.a. Blumenkästen an den Ilm-Brücken angebracht, die seither regelmäßig saisonal bepflanzt werden. Sitzgelegenheiten am alten Wasserhäusl in Rohrbach laden zum Verweilen ein und zahlreiche neu gepflanzte Bäume in (fast) allen Ortteilen werten die Gemeinde optisch auf. 

Arbeitskreis Senioren und Menschen mit Behinderung

Dank der Aktivitäten des Bürger-Arbeitskreises wird auch für die Senioren einiges geboten, von Seniorenausflug, über Spielenachmittag bis hin zu einem Seniorennachmittag.

Arbeitskreis Jugend und Familie

Zahlreiche Ideen der Bürger-Arbeitskreise wurden in der Vergangenheit bereits umgesetzt. So hat der Bürger-Arbeitskreis „Jugend und Familie“ u.a. die Spielplätze im Gemeindebereich neu geplant, ein Beachvolleyballfeld in Gambach und einen Dirt Park in Rohrbach umgesetzt.

Arbeitskreis Energie

In diesem Arbeitskreis diskutieren Bürger aus allen Fachbereichen über Klimaschutz und Energiewende. So wurden auf Initiative des Arbeitskreises Photovoltaikanlagen auf den Kindertagesstätten installiert, eine E-Ladesäule in Betrieb genommen und eine Freiflächen-PV-Positivflächenplanung begleitet.

Arbeitskreis GEWERBE

Zu zusammengeschlossen haben sich Rohrbacher Gewerbetreibende, um sich gegenseitig besser zu vernetzten, Synergieeffekt durch Gedankenaustausch entstehen zu lassen und sich zukünftig enger mit der Gemeinde zu verzahnen. 

Vanessa Ostermeier

Vanessa Ostermeier

Vorzimmer Bürgermeister, vhs-Zweigstelle

08442 9670-27

KONTAKT

Bürger-Arbeitskreis „Energie“
Korbinian Pöppel

 

Bürger-Arbeitskreis „Jugend und Familie“
Dominik Zerelles

 

Bürger-Arbeitskreis „Kultur und Freizeit“
Herbert Folger

 

Bürger-Arbeitskreis „Ortsbild“
Stefan Arndt

 

Bürger-Arbeitskreis „Senioren und Menschen mit Behinderung“
Jana Manderscheid


Über das Vorzimmer wird gerne der Kontakt zu den Bürger-Arbeitskreisen hergestellt.